Die wichtigste Inspiration im Entstehungsprozess der Designs von Gold&Roses sind die Frauen. Frauen, die kämpfen, triumphieren… selbstbewusste Frauen, die ihren Weg gehen und die aktuelle Schmucktrends suchen. Gold&Roses entwirft Schmuck, der aktuelle Trends mit Kunst und Mode verbindet.

All diesen Frauen möchten wir ein Porträt schenken. Wir denken, dass es nichts ausdrucksvolleres gibt, als das Gesicht einer Frau und wir möchten die Essenz einfangen, die wir in ihnen sehen. Wir haben sie mit unseren Schmuckstücken fotografiert und eine Geschichte zu jedem Porträt verfasst, in der wir ihren Werdegang, was sie lieben, ihre Erfolge und ihre Beziehung zu Gold&Roses erzählen.

 “Was mir am meisten an Gold&Roses gefällt, ist das zeitlose Design und die Suche nach Qualität und Innovation.” Valentina Suárez-Zuloaga Ruyra

“Frauen, die Gold&Roses tragen, sind dynamisch, anspruchsvoll und elegant.” Mariasun Ornilla Arrola

“Was mir an Gold&Roses am besten gefällt, ist  das Design und die Qualität.” Mónica Anoz Rodríguez

“Die Schmuckstücke von Gold&Roses sind authentisch, elegant und praktisch” Mariana Ivorra LLinares

“Die ganz besondere Erinnerung bei einem Schmuckstück ist an die Person, die es Dir geschenkt hat.” Nirave Sánchez López

“Das beste an Gold&Roses ist, dass man den Schmuck so gut kombinieren kann.” Marta de la Rica Entrecanales

“Gold&Roses hat es geschafft, dass junge Frauen sich für Echtschmuck begeistern, etwas, das seit vielen Jahren nicht mehr passiert ist.” Ofelia Grande de Andrés

“Was mir am besten an Gold&Roses gefällt, ist die Sorgfalt in den Designs und dass der Schmuck aus 18 Karat Gold gefertigt ist.” Mónica Ugalde de Mingo

“Mir gefällt das minimalistische Design von Gold&Roses – es ist so elegant und gleichzeitig ganz aktuell.” Cayetana Vela Sánchez-Merlo

Ein Tribut an die Freundinnen von Gold&Roses, die das gewisse Etwas haben, das uns bei jedem unserer Designs inspiriert und die Philosophie und Lifestyle unserer Marke teilen